Thonet 130

Beschreibung

Leise, stimmig, mit feinsinnigen Details - das neue Stuhlprogramm ergänzt die Tische 1130. Für seinen Entwurf hat Naoto Fukasawa das Thonet-typischste aller Materialien verwendet: massives Holz. Entstanden ist ein Programm, das wie aus der Zeit gefallen scheint, so archetypisch-universell sind Form und Bauweise: ein einfacher Holzstuhl, auf dessen Gestell eine ergonomisch geformte Sitzfläche ruht, und der über eine bequeme Lehne verfügt.

Material

Gestell Massivholz, Sitz und Rücken Formsperrholz in Eiche oder Buche natur oder gebeizt. Varianten: Sitz, Rücken und Armlehnen mit Strukturlack in unterschiedlichen Farben oder Sitz und Rücken bzw. nur Sitz gepolstert.